Konzerte

der Werner Trenkner-Gesellschaft e.V.

Künstlerischer Leiter: Harald Rummler

(Programm-Änderungen vorbehalten)

 

Theater und Konzerthaus Solingen
Konrad-Adenauer-Straße 71
www.theater-solingen.de


Haiou Zhang

Sonntag, 29. September 2019, 19.00 Uhr

Haiou Zhang, Klavier

Ludwig van Beethoven
Sonate Nr. 14 op. 27 Nr. 2
Der Gräfin Giulietta Guicciardi gewidmet

Ludwig van Beethoven
Sonate Nr. 30 op. 109
Maximiliane Brentano gewidmet

Ludwig van Beethoven
Sonate Nr. 21 op. 53
Dem Grafen Ferdinand von Waldstein gewidmet

Mehr Informationen

 


Minguet Quartett

Sonntag, 24. November 2019, 19.00 Uhr

Minguet Quartett

Clara Schumann 200. Geburtstag 2019

W. A. Mozart
Streichquartett KV 387

Clara Schumann
Die gute Nacht, die ich dir sage
(Bearbeitung für Streichquartett: A. Reisinger)

Robert Schumann
Träumerei
(Bearbeitung für Streichquartett: R. Krug)

Robert Schumann
Streichquartett op. 41 Nr. 3

 

Mehr Informationen

 


Nadia Mokhtari und Denys Proshayev

Sonntag, 12. Januar 2020, 19.00 Uhr

Nadia Mokhtari und Denys Proshayev, Klavier

Werner Trenkner
Variationen für zwei Klaviere
über ein Thema von Peter Tschaikowsky op. 49

Ludwig van Beethoven
Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur op.73

Peter Tschaikowsky

Klavierkonzert Nr. 1 b-moll op. 23

 

Mehr Informationen

 


 

Sung-Hee Kim-Wüst, Klavier, Hans-Werner Wüst, Sprecher

Sonntag, 22. März 2020, 19.00 Uhr

„Ludwig van Beethoven, ein musikalisch-literarisches Portrait“

Sung-Hee Kim-Wüst, Klavier
Hans-Werner Wüst, Sprecher

Persönlichkeiten aus der Vergangenheit werden oft nur als Fußnoten der Geschichte wahrgenommen, selbst wenn sie bis zur heutigen Zeit bekannt oder sogar berühmt sind.

Mit dem Programm „Ludwig van Beethoven – Ein musikalisch-literarisches Portrait“ werden die Pianistin Sung-Hee Kim-Wüst und der Autor und Sprecher Hans Werner Wüst im Rahmen „30 Jahre Werner Trenkner Gesellschaft“ e.V. Beethoven als Musiker und Mensch vorstellen und dem Publikum ein sehr realistisches und lebendiges Bild dieser außerordentlichen Persönlichkeit näherbringen.

Sung-Hee Kim-Wüst und Hans Werner Wüst sind Mitglieder der Werner Trenkner Gesellschaft e.V.

 

Mehr Informationen

 

 


Stanislas Kim,Violoncello, Marie Rosa Günte, Klavier

Sonntag, 26. April 2020, 19.00 Uhr

Stanislas Kim, Violoncello
Marie Rosa Günter, Klavier

Ludwig van Beethoven
Variationen über Thema aus der Zauberflöte
„Ein Mädchen oder Weibchen“ op. 66

Ludwig van Beethoven
Sonate Nr. 2. g-moll op. 5 Nr. 2

—-

Edvard Grieg
Allegretto für Violoncello und Klavier

Edvard Grieg
Sonate a-moll
für Violoncello und Klavier op. 36

 

Mehr Informationen